Viersen: Exhibitionist belästigt Frau

Fahndung : Exhibitionist belästigt Frau in Viersen

Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten in Viersen. Eine Frau hatte zuvor Anzeige gegen einen unbekannten Mann erstattet.

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Mann zwischen 30 und 40 Jahren. Der Unbekannte hat am Montag (22.7.) gegen 11.30 Uhr eine Frau im Park hinter der Josefskirche belästigt. Er habe sexuelle Handlungen an sich vorgenommen, erklärt die Polizei.

Der Mann sei etwa 1,60 bis 1,70m groß gewesen. Er habe kurze braune Haare gehabt und eine kurze goldfarbene Hose sowie ein weißes T-Shirt getragen. Der Mann habe eine auffällige Tätowierung am linken Bein gehabt, das einer Blumenranke ähnelte. Außerdem habe er ein lilafarbenes Fahrrad und einen schwarzen Rucksack bei sich gehabt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 02162/377-0 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung