Unfall mit einer Leicht und einem Schwerverletzten

Unfall mit einer Leicht und einem Schwerverletzten

Viersen-Süchteln. Einen Schwerverletzten und eine Leichtverletzte aus Süchteln hat ein Unfall am Freitag gefordert. Die 76-jährige Seniorin war laut Polizei mit ihrem Auto auf der Hafenstraße in Richtung Tönisvorster Straße unterwegs.

An der Stoppstraße hielt sie zunächst an und bog sie nach rechts ab. Dabei stieß sie mit dem von links kommenden Fahrzeug des 38-Jährigen zusammen.

Der Vorfahrtberechtigte war auf der Tönisvorster Straße in Richtung Freudenbergstraße unterwegs. Die 76-Jährige erlitt leicht und der 38-Jährige schwere Verletzungen. Die Seniorin gab an, das Fahrzeug des 38-Jährigen nicht gesehen zu haben.