1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Viersen

Unbekannter zieht 19-Jährige in Dülkener Gasse und fasst sie an

Sexueller Übergriff : Unbekannter zieht 19-Jährige in Dülkener Gasse und fasst sie an

Eine junge Dülkenerin ist Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Eine 19-jährige Frau aus Dülken hat ihr Auto am Domhof geparkt und sich zu Fuß auf den Weg zu ihrem Haus gemacht. Ein Unbekannter soll sie von hinten unsittlich angefasst und im Anschluss in eine Gasse, die in Richtung Blauensteinstraße führt, gezogen haben.

Die 19-Jährige habe geschrien und sich gewehrt, sodass der Angreifer die Frau los ließ und flüchtete, berichtet die Polizei Viersen am Montag.

Beschrieben wird der Täter als 30 bis 50 Jahre alt und etwa 1,90 Meter groß. Er soll einen knielangen schwarzen Mantel und eine graue Strickmütze getragen haben. Eine Fahndung sei bislang ohne Ergebnis geblieben.

Sachdienliche Hinweise zur Tat können bei der Polizei unter der Nummer Tel.: 02162/377-0 abgegeben werden.