1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Viersen

Taxi landet auf dem Dach - 20 000 Euro Schaden

Taxi landet auf dem Dach - 20 000 Euro Schaden

Viersen. Rund 20 000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls von Montagmorgen auf der Freiheitsstraße. Nach Angqaben der Polizei fuhr ein 52-jähriger St.-Töniser gegen 6 Uhr mit seinem Taxi in Richtung Dülken.

Zwischen Ernst-Moritz-Arndt-Straße und Eichenstraße kam das Taxi nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw. Anschließend kippte das Taxi um und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb unverletzt.