1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Viersen

SPD - Trauer um Fraktionsvorsitzenden Hans Smolenaers

Kreis Viersen : Trauer um Hans Smolenaers

Der Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokraten im Kreistag starb mit 66 Jahren.

Vergangene Woche noch feierte Hans Smolenaers im kleinen Kreis seinen 66. Geburtstag, war am Montag per Videoschalte bei der SPD-Kreisvorstandssitzung dabei. Jetzt ist der langjährige SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag gestorben, „plötzlich und unerwartet“, wie der Vorsitzende der Kreis-SPD, Udo Schiefner, sagt. „Wir sind alle zutiefst bestürzt.“ Die SPD sagte aus Respekt alle für diese Woche geplanten Sitzungen ab.

Hans Smolenaers, der seit elf Jahren auch die Geschäfte der Kreis-SPD führte, wuchs in Dülken als fünftes von sieben Kindern in einem typischen Arbeiterhaushalt auf. „Wir hatten ein sehr offenes Elternhaus, für Gäste war immer ein Platz am Tisch frei. Das hat mich geprägt“, erzählte er gern. Mit 14 Jahren begann er bei einem Dülkener Handwerksmeister eine Ausbildung zum Elektroinstallateur, arbeitete später im Ausbesserungswerk der Deutschen Bahn, führte als Werksmeister in Essen eine Elektronikwerkstatt mit 26 Beschäftigten. Parallel besuchte er zunächst Abendrealschule, dann Abendgymnasium, studierte im Anschluss als Stipendiat der SPD-nahen Hans-Böckler-Stiftung Politik und Sozialversicherungswesen.

Gewerkschafter wollte er eigentlich werden, doch dann entschied sich Smolenaers, der 1983 in die SPD eintrat, für die Politik. Dass man Einflussmöglichkeiten hat, hatte er schon als Mitglied der Bürgerinitiative Dülken-West gemerkt. Im Kreistag setzte sich der Mann mit einer Schwäche für die Schwachen unter anderem für die kostenlose Betreuung von Kindern in Kitas ein.

Ende vergangenen Jahres beendete Smolenaers seine Tätigkeit als Geschäftsführer der SPD in Mönchengladbach; auch die erfolgreiche Kampagne für das heutige Stadtoberhaupt Felix Heinrichs trug seine Handschrift. Smolenaers, zweifacher Großvater, wollte den Ruhestand genießen, in diesem Jahr noch, zum Abschluss, die Bundestagswahl-Kampagne für den SPD-Kandidaten Schiefner stricken. In der Nacht zu Dienstag fanden diese Pläne ein jähes Ende.

Smolenaers hinterlässt eine Frau und zwei erwachsene Söhne; seine Frau brachte noch eine Tochter mit in die Ehe.