Viersen: Pkw übersieht Fahrradfahrerin - leicht verletzt

Viersen: Pkw übersieht Fahrradfahrerin - leicht verletzt

Viersen. Am Montag ereignete sich gegen 14:45 Uhr auf der Kölnische Straße in Viersen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrradfahrerin leicht verletzt wurde. Eine 35-jährige Viersenerin, die in ihrem Pkw von einem Parkplatz aus abbog, übersah vermutlich die querende Fahrradfahrerin, die auf dem Radweg in Richtung Viersen unterwegs war.

Die 68-jährige Viersenerin fiel bei dem Zusammenstoß zu Boden und verletzte sich leicht.

Mehr von Westdeutsche Zeitung