Radfahren in Viersen Was die Mispelroute zu bieten hat

Viersen · Der Frühling ist da: Wer an diesem Wochenende eine Radtour plant, sollte die familienfreundliche Mispelroute nehmen.

 Unsere Autorin Sina Heiden beim Abstecher zur Irmgardiskapelle.

Unsere Autorin Sina Heiden beim Abstecher zur Irmgardiskapelle.

Foto: Sina Heiden

Bis zu 24 Grad Celsius sollen es an diesem Samstag in Viersen werden, Regenwahrscheinlichkeit: null Prozent — und ab und zu will sich auch die Sonne blicken lassen. Bestes Fahrradwetter also. Wir sind die Mispelroute für Sie vorgefahren. Sie ist 25,8 Kilometer lang, wird als leicht eingestuft, gerade einmal 72 Höhenmeter sind zu überwinden. Die Mispelroute dauert rund zwei Stunden. Das Charmante an der Tour: An vielen Stellen lädt sie zu kurzen Abstechern ein. Los geht’s!