Diebesgut vom Friedhof soll Eigentümern zugeordnet werden

Diebesgut vom Friedhof soll Eigentümern zugeordnet werden

Viersen-Dülken. Das Diebesgut vom Dülkener Friedhof soll den entsprechenden Gräbern zugeordnet werden. Die Polizei bittet die Eigentümer der Gegenstände um Hilfe.

Am vergangenen Freitag hatten die Beamten sechs Täter festgenommen und das Diebesgut in deren Fahrzeug sichergestellt.

Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei in Viersen zu melden (Lindenstraße 50, 41747 Viersen, Tel. 02162/3770), vorzugsweise am Donnerstag zwischen 9 und 16 Uhr. Bitte einen Eigentumsnachweis, Rechnung oder ähnliches, mitbringen, damit die Gegenstände ausgehändigt weden können.