Viersen: Radfahrerin fährt Fußgängerin an und fährt weiter

Unfallflucht : Radfahrerin fährt Fußgängerin an und fährt weiter

Eine 53-Jährige wurde in Willich über den Haufen gefahren. Die Unfallverursacherin fuhr weiter. Jetzt bittet die Polizei um hinweise.

Auf dem Gehweg der Linsellesstraße wurde einen 53 Jahre alte Fußgängerin angefahren. Das berichtet die Polizei:

Eine etwa 60 Jahre alte Radfahrerin mit schulterlangen grauen Haaren und einer Brille fuhr in Richtung Korschenbroicher Straße. Auf dem Gehweg der Linsellesstraße soll sie einen Fußgängerin (53) angefahren haben und sei ohne anzuhalten weitergefahren.

Hinweise nimmt die Polizei Viersen unter der Nummer Tel.: 02162/377-0 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung