1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Trickdiebe stehlen 84-Jähriger die Geldbörse

Trickdiebe stehlen 84-Jähriger die Geldbörse

Kaldenkirchen. Durch einen Trick gelangten Unbekannte am Montag an die Brieftasche einer 84-jährigen Kaldenkirchenerin. Die Frau war gegen 16.15 Uhr mit ihrem Rollator (Symbolfoto: dpa) auf der Bahnhofstraße in Richtung Fußgängerzone unterwegs, als neben ihr ein Fahrzeug hielt und ein „südländisch wirkender“ Mann die Beifahrertür öffnete.

Dadurch war der Frau der Weg versperrt.

Der Mann erkundigte sich nach dem Weg in die Niederlande. Während die Senioren diesen erklärte, stieg aus dem Fonds des Autos eine Frau aus und stellte sich neben die Kaldenkirchenerin. Die verspürte ein leichtes Ziehen in ihrer Manteltasche. Im gleichen Augenblick streifte der Mann der 84-Jährigen einen minderwertigen, goldfarbenen Ring über. Seine Begleiterin wollte ihr noch eine goldfarbene Kette schenken, die die Senioren jedoch ablehnte. Anschließend fuhren die Tatverdächtigen weiter.

Eine Zeugin beobachtete den Vorfall und alarmierte die Polizei. Die konnte die Diebe jedoch trotz einer Beschreibung, nach der es sich um Personen in einem weißen Mercedes mit rumänischem Kennzeichen gehandelt hat, nicht fassen. Die Seniorin fand später ihre Geldbörse in ihrem Briefkasten — ohne Geld. Der Finder des Portemonnaies wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Tel. 02162/3770. sj