1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Polizei: Rollerfahrer ist mit vier Promille durch Nettetal gefahren

Polizei : Rollerfahrer ist mit vier Promille durch Nettetal gefahren

Nettetal. Mit nahezu vier Promille Alkohol im Blut ist ein 53-jähriger Lobbericher Ende April mit seinem Roller in Nettetal unterwegs gewesen, teilt die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann war von Anwohnern beobachtet worden, wie er am Nachmittag von seinem Roller abstieg, die Heckscheibe eines geparkten Autos einschlug und weiterfuhr.

"Mit einer solchen Promillezahl unfallfrei mit einem Kleinkraftrad fahren zu können, ist allerdings äußerst ungewöhnlich", teilt die Polizei mit. Weiterhin besitze der 53-Jährige keinen Führerschein.