Niederkrüchten: Unfall zwischen Rollstuhlfahrern und Fahrradfahrerin

Unfall : Ungeklärter Unfall zwischen Rollstuhlfahrern und Fahrradfahrerin

Bei einem Unfall zwischen zwei Rollstuhlfahrern und einer Radfahrerin ist eine 80-jährige Frau schwer verletzt worden.

Der Unfall hat sich am Montag (23.9.) gegen 15.30 Uhr ereignet, als eine 15-jährige Radfahrerin einem Ehepaar in Elektro-Rollstühlen entgegen kam. Das berichtet die Polizei.

Das Ehepaar aus Niederkrüchten, 80 und 82 Jahre alt, sei auf dem Sohlweg im Gewerbegebiet Dam in Niederkrüchten unterwegs gewesen, als die 15-Jährige ihnen auf ihrem Rad entgegen gekommen sei. Plötzlich sei die 80-Jährige ihrem auf den Rollstuhl ihres Mannes aufgefahren. Gleichzeitig sei es dann zu einer Berührung mit dem Fahrrad gekommen. Warum sich der Unfall ereignete, sei unklar, erklärt die Polizei. Alle drei Beteiligten konnten keine genauen Angaben machen, heißt es im Polizeibericht.

Die 80-jährige Frau musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrradfahrerin habe leichte Blessuren erlitten, so die Polizei.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung