Fördermittel der Stadt Nettetal Wieder Zuschüsse für Balkonkraftwerke – warum Eile geboten ist

Nettetal · Wer sich einen Zuschuss für den Kauf einer Solaranlage für den Balkon sichern will, muss sich am Montag, 19. Februar, wohl sputen. Dann schaltet die Stadt im Internet ein Antragsformular frei. Was Interessenten jetzt wissen müssen.

Als es im vorigen Jahr Zuschüsse für solche Balkonkraftwerke gab, war das Interesse in Nettetal groß.

Als es im vorigen Jahr Zuschüsse für solche Balkonkraftwerke gab, war das Interesse in Nettetal groß.

Foto: dpa/Stefan Sauer

Soll die Stadt Nettetal auch in 2024 wieder Geld locker machen, um Bürger beim Kauf eines sogenannten Balkonkraftwerks zu unterstützen? In dieser Frage herrschte keine Einigkeit, als sie der Umweltausschuss des Stadtrates im Herbst vergangenen Jahres diskutierte. FDP und die Wählergemeinschaft „Wir in Nettetal“ waren angesichts der sich verschlechternden Finanzlage der Stadt dagegen, mit den Stimmen anderer Parteien bekam das Vorhaben jedoch eine Mehrheit. Und so stellt die Stadt in diesem Jahr wieder Zuschüsse für den Kauf einer kleinen Solaranlage für den Balkon zur Verfügung. Anträge können ab Montag, 19. Februar, gestellt werden.