2024 kein „Genuss am See“ in Nettetal? Warum das Restaurant am De Wittsee geschlossen wurde

Nettetal-Leuth · Ob „Genuss am See“ in diesem Jahr stattfinden kann, ist ungewiss. Denn noch sind Verträge mit einem neuen Pächter des Restaurants am De Wittsee nicht unterschrieben. Der frühere hat sich Ende 2023 zurückgezogen.

 „Genuss am See“ 2022 aus der Vogelperspektive: Ob das Event dieses Jahr stattfinden kann, ist fraglich.

„Genuss am See“ 2022 aus der Vogelperspektive: Ob das Event dieses Jahr stattfinden kann, ist fraglich.

Foto: Stadt Nettetal

2018 wurde „Genuss am See“ aus der Taufe gehoben, alle zwei Jahre soll die Veranstaltung eigentlich stattfinden – rein rechnerisch also auch 2024. Ob das zweitägige, von der Stadt Nettetal mit Partnern organisierte Event mit Musik, Händlern und familienfreundlichem Unterhaltungsprogramm am Ufer des De Wittsees auch in diesem Jahr stattfinden kann, steht noch in den Sternen. Um zielgenau planen, alle Voraussetzungen schaffen und alle Teilnehmenden in den Prozess einbinden zu können, müsste man die Sicherheit haben, dass die Veranstaltung auch stattfinden kann. Und genau zu diesem Punkt lassen sich aktuell keine konkreten Aussagen machen.