1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Nettetal: Drei Autos prallen an Kreuzung zusammen - Rettungswagen alarmiert

Verkehrsunfall : Drei Autos prallen an Kreuzung in Grefrath zusammen - Rettungswagen alarmiert

In Grefrath sind am Freitagmorgen an einer Kreuzung mehrere Pkws kollidiert. Dabei haben zwei Personen Verletzungen davon getragen.

Am Freitagmorgen hat sich gegen 6.45 Uhr an der Kreuzung Wankumer Landstraße/Hinsbecker Straße in Grefrath ein Verkehrsunfall zwischen einer 21-jährigen Brüggenerin und einem 28-jährigen Kevelaerer, wie auch einer gleichaltrigen Grefratherin ereignet, teilte die Polizei mit.

Die junge Frau aus Brüggen übersah dabei den sieben Jahre älteren Fahrer aus Kevelaer. Der Mann versuchte noch abzubremsen, konnte jedoch eine Kollision nicht mehr verhindern. Infolgedessen prallte das Fahrzeug der Frau gegen den Pkw von der Frau aus Grefrath.

Durch den Zusammenstoß wurde der Beifahrer des Kevelaers, wie auch die Grefratherin so schlimm verletzt, dass beide ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, hieß es weiter in dem Bericht der Beamten. Auch die Brüggenerin wurde mit einem Schock ins Klinikum gebracht.

(red)