Lobberich: Zwei Keller in der Fasanenstraße angezündet

Lobberich: Zwei Keller in der Fasanenstraße angezündet

Brandstifter wird noch am Tatort geschnappt.

Nettetal. Ein Brandstifter hat Kellerabteile in zwei nebeneinander liegenden Mehrfamilienhäusern in der Fasanenstraße in Lobberich angezündet. Zunächst hatten Anwohner am Samstagabend gegen 19.40 Uhr Brandgeruch aus dem Keller eines der Häuser bekmerkt und die Feuerwehr gerufen. Die konnte das Feuer schnell löschen.

Gegen 21.00 Uhr musste die Feuerwehr erneut ausrücken: Auch im Nebenhaus war im Kellerabteil Feuer gelegt worden. Auch dieser Brand konnte zügig gelöscht werden. Den Polizeibeamten vor Ort fiel ein 29-jähriger Schaulustiger aus Dülken auf, der bei beiden Einsätzen anwesend war. Während der Befragung gab der Mann zu, die beiden Brände gelegt zu haben.