1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Drogenkurier will Polizisten mit Kokain bestechen

Drogenkurier will Polizisten mit Kokain bestechen

Nettetal. Einen besonders verzweifelten Bestechungsversuch hat ein Drogenschmuggler aus Heiligenhaus unternommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte der 29-Jährige seine Freiheit retten, indem er zwei Autobahnpolizisten die zehn Kilogramm Kokain anbot, die er unter dem Armaturenbrett versteckt hatte.

"Ich nehme den deutlich kleineren Anteil, wenn ihr mich laufen lasst", schlug er den Polizisten vor, die ihn in kurz hinter der niederländischen Grenze angehalten und festgenommen hatten. Eine unüberlegte Aktion: Zum illegalem Handel mit Drogen kommt nun auch noch eine Anzeige wegen versuchter Bestechung. Auf dem Schwarzmarkt hat das Rauschgift nach Angaben der Polizei einen Wert von rund einer halben Million Euro.