1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Drei leicht Verletzte bei spektakulärem Sportwagen-Unfall

Drei leicht Verletzte bei spektakulärem Sportwagen-Unfall

Nettetal-Lobberich. Auf dem Dach gelandet ist in der Nacht auf Samstag ein Sportwagen, der - vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit - von der Straße abgekommen war. Die Insassen wurden zum Glück nur leicht verletzt.

Wie die Polizei berichtet, war ein 22-jähriger Krefelder mit dem Toyota Supra auf der Straße An den Sportplätzen in Nettetal-Lobberich unterwegs gewesen. Sein Wagen fuhr durch zwei Vorgärten, überschlug sich und blieb letztendlich vor dem Hauseingang Nr. 23 liegen. Der Fahrer und die beiden weiteren Fahrzeuginsassen, zwei 18-jährige Frauen aus Nettetal, wurden glücklicherweise nur leicht verletzt und konnten selbstständig das Fahrzeug verlassen.

Das Auto freilich musste von einer Abschleppfirma geborgen und abgeschleppt werden. Die Höhe der Sachschäden konnte die Polizei noch nicht beziffern.