1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Dachlandung: 84-Jähriger überschlug sich mit seinem Wagen

Dachlandung: 84-Jähriger überschlug sich mit seinem Wagen

Grefrath. Ein 84-jähriger Grefrather ist am Donnerstag gegen 17.45 Uhr, mit seinem Auto die L 444 aus Kempen kommend in Richtung Oedt gefahren. Als die Fahrbahn bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h in eine Rechtskurve übergeht, fuhr er ungebremst geradeaus über den Grünstreifen und rammte dabei zwei Leitpfosten.

Auch dann bremste er augenscheinlich nicht ab, sondern fuhr weiter geradeaus. Er kam wieder auf seinen Fahrstreifen zurück und fuhr anschließend frontal mit seinem Auto gegen einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Baum.

Der Wagen überschlug sich und rutschte auf dem Dach noch ca. 35 Meter weiter über die Fahrbahn, dort kam er zum Stillstand und die Feuerwehr musste beide Insassen aus dem Fahrzeug befreien.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht, seine im Fahrzeug mitfahrende 82-jährige Ehefrau schwer verletzt. Die Tönisvorster Straße wurde für den Zeitraum der Unfallaufnahme komplett gesperrt.