Autos krachen auf Kreuzung zusammen - Nettetalerin schwer verletzt

Unfall : Autos krachen auf Kreuzung zusammen - Nettetalerin schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall sind am Samstagabend in Nettetal drei Personen verletzt worden. Eine Frau wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen.

Am Samstagabend ist eine 42-jährige Nettetalerin bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Die Frau wollte mit ihrem Fahrzeug von der B509 nach links in die Straße Sittard abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto.

Die beiden Wagen krachten zusammen. Das entgegenkommende Fahrzeug eines 56-jährigen Niederländers wurde durch den Unfall gegen einen Ampelmast geschleudert. Trotzdem wurde der Mann aus Venlo und seine 45-jährige Beifahrerin glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Nettetalerin wurde mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Beide Fahzeuge sowie der Ampelmast wurden durch den Unfall erheblich beschädigt

(red)