Auto überschlägt sich und landet in Garten - Breyeller schwer verletzt

Rettungseinsatz : Auto überschlägt sich und landet in Garten - Junger Mann aus Breyell schwer verletzt

Am frühen Donnerstagmorgen ist ein 21-Jähriger bei einem Unfall auf der Straße Richtung Breyell schwer verletzt worden.

Am frühen Donnerstagmorgen hat ein 21-Jähriger mit seinem Auto auf der Straße Natt in Richtung Breyell einen Unfall gehabt. Wie die Polizei mitteilt, verlor der junge Mann aus Breyell gegen 6.40 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab.

Das Auto überschlug sich daraufhin und flog über einen Gartenzaun, bis es in einem Garten auf dem Dach liegend zum Stillstand kam.

Der 21-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, er wurde von Rettungskräften ins Krankenhaus Lobberich gebracht. Ihm wurde einen Blutprobe entnommen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung