Auffahrt zur A61: Vier Verletzte nach Unfall in Nettetal

Auffahrt zur A61 : Vier Verletzte nach Unfall in Nettetal

Bei einem Unfall in Nettetal sind vier Personen verletzt worden. Das berichtet die Polizei.

Kurz vor der Auffahrt zur A61 ist es am Sonntag (06.01.) gegen 19 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 509 in Nettetal-Lobberich gekommen.

Wie die Polizei Viersen berichtet, sei ein 31-Jähriger Autofahrer mit seinem Wagen Richtung Lobberich gefahren. Als dieser auf die A61 abbiegen wollte, sei dieser mit einem entgegenkommenden Wagen eines 81-Jährigen zusammengestoßen.

Insgesamt hätten sich vier Personen verletzt die in umliegende Krankenhäuser gebracht worden, berichtet die Polizei weiter.

(red)