1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Nettetal

Ab Montag geht’s für Erzählungen auf Tour

Ab Montag geht’s für Erzählungen auf Tour

Die Reihe „Vorlesegeschichten“ für Kinder führt an verschiedene Orte.

Nettetal. Montag starten die „Vorlesegeschichten am Montag“ ins zweite Halbjahr. Und traditionell findet die erste Lesung nach der Sommerpause nicht in der Stadtbücherei in Breyell, sondern auf dem Kinderbauernhof Steffens, Hülst 16, statt.

Der Start bedeutet, dass sich alle Kinder ab drei Jahren um 14.30 Uhr vor der Bücherei treffen, um gemeinsam auf einem Planwagen zum Kinderbauernhof zu fahren. Wer mitfahren oder wer auch nur die Lesung auf dem Kinderbauernhof erleben möchte, kann sich ab sofort eine kostenlose Eintrittskarte in der Bücherei besorgen.

Die Lesung auf dem Bauernhof läutet ein turbulentes und fantasievolles zweites Vorlesehalbjahr ein. Zehn Termine, von denen einige auch wieder außerhalb der Bücherei stattfinden werden, stehen in diesem Herbst und Winter noch auf dem Programm. So gehören diesmal die Biologische Station in Krickenbeck oder der Lambertiturm in Breyell zu den attraktiven Vorleseorten. Dort werden Geschichten vorgetragen, die zum jeweiligen Ort passen.

Aber auch die Erzählungen, die in der Bücherei vorgelesen werden, können sich hören lassen. So wird am 8. September das Bilderbuchkino „Ich und meine wilde Schwester“ vorgestellt und im November sind „Immer diese Monster“ zu Gast. Das Bilderbuchkino „Müssen wir — eine kleine Klogeschichte“ steht am 1. Dezember auf dem Programm, bevor das Winterhalbjahr am 15. Dezember mit den schönsten Weihnachtsgeschichten endet.

Am 17. November gibt es aber noch einen ganz besonderen Termin. Denn dann gastiert das „Klex-Kindertheater“ mit dem Stück „Mama Muh schaukelt“ in der Stadtbücherei. Mama Muh gehört mittlerweile zu den Klassikern der Kinderliteratur. Bis auf das Theaterstück ist die Teilnahme an den Vorlesegeschichten kostenlos. Wer bei Mama Muh dabei sein möchte, kann sich ab sofort eine Eintrittskarte für zwei Euro in der Bücherei besorgen.

Über die genauen Termine und Orte des zweiten Halbjahres informiert ein Flyer, der in der Bücherei in Breyell, Lobbericher Straße 1, ausliegt. Dort bekommt man auch wieder ein Sammelheftchen, in dem jeder Besuch einer „Vorlesegeschichte am Montag“ mit einem Stempel bestätigt werden kann. Wer fünf gesammelt hat, bekommt eine kleine Überraschung. Infos zu allen Terminen gibt es telefonisch unter 02153/72031 oder im Internet unter www.nettetal.de. tre