19-jährige Viersenerin bei Unfall in Nettetal schwer verletzt

Im Krankenhaus : 19-jährige Viersenerin bei Unfall in Nettetal schwer verletzt

Am frühen Freitagabend wurde eine junge Frau aus Viersen schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Eine Frau aus Viersen wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag auf der L373 in Hinsbeck schwer verletzt.

Die 19-Jährige fuhr mit ihrem Auto gegen 18.45 Uhr in Richtung Krickenbecker Seen und bog nach links in die Landstraße ab. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 30 Jahre alten Mannes aus Grefrath zusammen.

Die Viersenerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung