1. NRW
  2. Kreis Viersen

Mülltonne, Zaun und Schirm brennen - Polizei ermittelt

Brandstiftungen in Bracht? : Mülltonne, Zaun und Schirm brennen - Polizei ermittelt

In der Nacht zu Montag brennt in Bracht ein Papiertonne. Die Flammen greifen auf eine Zaun und den Efeu über. Es war einer von drei Fällen von offensichtlicher Brandstiftung in Bracht. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

Ein Anwohner hatte in der Nacht zu Montag gegen 0.50 Uhr die brennende blaue Papiertonne bemerkt. Die Tonne war zur Leerung am Montag am Vorabend auf der Kahrstraße in Bracht herausgestellt worden. Das Feuer griff auf einen hölzernen Zaun und darüber wachsenden Efeu über. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, teilte die Polizei mit.

Doch das war nicht der einzige Fall. Zwischen 19 Uhr am Sonntagabend und 10 Uhr am Montagabend brannte ein Stück Kunststoff-Sichtschutz an einem Metallzaun eines Einfamilienhauses an der Schillerstraße.

In der Zeit zwischen 23 Uhr am Sonntagabend und 10 Uhr am Montagmorgen brannte ebenfalls ein Sonnenschirm vor einer Gaststätte an der Marktstraße.Die Polizei hat in allen drei Fällen die Ermittlungen aufgenommen.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Gegenstände angezündet wurden und sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht von Sonntag auf Montag in Bracht in der Nähe der drei Brandorte verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 an die Kriminalpolizei.