1. NRW
  2. Kreis Viersen

Kreis Heinsberg: Mann aus Wassenberg stirbt bei Unfall

Tragischer Unfall : Tödlicher Unfall auf der B221 - Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß

Auf der Bundestraße 221 krachen am frühen Freitagnachmittag zwei Autos frontal ineinander. Ein 55-Jähriger Mann aus dem Kreis Heinsberg stirbt, eine Frau aus Schwalmtal erleidet lebensgefährliche Verletzungen.

Es ist gegen 14.15 Uhr als eine 53-jährige Autofahrerin aus Schwalmtal mit ihrem Volvo auf der Bundestraße von Arsbeck Richtung Niederkrüchten unterwegs ist. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Frau in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, teilt die Polizei mit. Ihr Fahrzeug stieß frontal mit dem Mercedes des 55-jährigen Mann aus Wasserberg im Kreis Heinsberg zusammen.

Beide Insassen erlitten durch die Wucht des Aufpralls schwerste Verletzungen. Rettungskräfte konnten dem 55-jährigen Mann nicht mehr helfen. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die 53-Jährige Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach Auskunft der Ärzte schwebt sie in akuter Lebensgefahr.

Die Bundestraße musste zwischen Arsbeck und Niederkrüchten bis 17.10 Uhr gesperrt werden.

(red)