1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Verkehrsunfall fordert zwei Schwerverletzte

Verkehrsunfall fordert zwei Schwerverletzte

Kempen. Am Dienstagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Senioren schwer verletzt wurden. Ein 34-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen befuhr um 8.50 Uhr den Hessenring, als er nach links abbiegen wollte und das Auto eines Kempener Ehepaars übersah.

Durch die Kollision verlor die 82-jährige Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen einen Straßenbaum und schleuderte zurück auf die Fahrbahn.

Sie musste zusammen mit ihrem 90-jährigen Beifahrer aufgrund schwerer Verletzungen in stationäre Krankenhausbehandlung gebracht werden. Der recklinghausener blieb jedoch unverletzt.