Im Eissport- und Eventpark TV-Comedian Oliver Pocher tritt in Grefrath auf

Grefrath · Erstmals kommt der Entertainer in den Eissport- und Eventpark. Der Vorverkauf für den 13. September läuft.

 Der bekannte Comedian Oliver Pocher tritt im September zum ersten Mal in Grefrah im dortigen Eissport- und Eventpark auf.

Der bekannte Comedian Oliver Pocher tritt im September zum ersten Mal in Grefrah im dortigen Eissport- und Eventpark auf.

Foto: Basti Santos

(svs) Oliver Pocher gehört ohne Frage zu den polarisierendsten Personen des öffentlichen Lebens in Deutschland. Millionen Follower auf den sozialen Netzwerken wie Tiktok oder Instagram folgen ihm und mögen das oft extravagante Auftreten des Comedians. Andere sehen ihn als selbstverliebt und unempfänglich für Kritik. Aber auch diese Polarisierung ist ein Teil des Erfolgsgeheimnisses des heute 45-Jährigen, der bereits seit zwei Jahrzehnten im TV und insgesamt in der Öffentlichkeit auftritt.

Im September nun kommt der bekannte TV-Comedian erstmals nach Grefrath. Am Freitag, 13. September, tritt er im Eissport- und Eventpark an der Stadionstraße 161 in Grefrath auf. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, der Einlass wird ab 19 Uhr starten. Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung hat nun begonnen.

Für den Eissport- und Eventpark ist es eine durchaus besondere Veranstaltung, wie Veranstaltungsleiter Jan Lankes betont. „Wir freuen uns, Oliver Pocher zum ersten Mal bei uns im Grefrather Eissport- und Eventpark begrüßen zu dürfen. Er wird dem niederrheinischen Publikum hier bei uns einheizen, das ist sicher“, verspricht er.

Pocher wird dabei sein aktuelles Programm „Der Liebeskasper – er kommt auch in Deiner Stadt“ präsentieren. Zum Inhalt schreibt das Management des Stars: „Er hat sie alle gehabt und auch wieder verloren. Warum machen sich eigentlich immer alle zum Liebeskasper und stehen am Ende doch alleine da? Und wer ist der größere Liebeskasper? Laura oder der Wendler? Tom oder Heidi Klum? Helene Fischer oder ihr Trapezkünstler? Olli oder Amira? Viele Fragen. Klare Antworten. Und danach geht es allen besser. Dieses Event ist eine Charity-Gala, bei der 50 Prozent der Einnahmen an den Amira & Sandy Fonds gehen. Den Rest teilen sich Boris Becker und der Wendler.“

Pocher trat schon mit vielen TV-Größen von Harald Schmidt über Thomas Gottschalk und Günter Jauch bis Barabara Schöneberger auf. Sein Podcast „Die Pochers!“, den er seit der Trennung von Frau Amira mit seiner Exfrau Sandy Meyer-Wölden betreibt, zieht große Zuhörergruppen an. Auch die Ohrfeigen-Affäre um Comedian Fat Comedy sorgte für ein breites Medienecho.

Übrigens: Für die Veranstaltung in Grefrath gibt es auch die Möglichkeit, ein Meet and Greet zu buchen. Käufer dieser Tickets werden einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail über Ort und Zeiten unterrichtet.

Tickets gibt es ab sofort in drei verschiedenen Preiskategorien ab 41,50 Euro nur online unter ticketmaster.de. Der entsprechende Link ist auch unter im Internet zu finden unter der Adresse

(svs)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort