1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Schwerer Verkehrsunfall: Motorradfahrer mit lebensbedrohlichen Verletzungen im Krankenhaus

Schwerer Verkehrsunfall: Motorradfahrer mit lebensbedrohlichen Verletzungen im Krankenhaus

Kempen-Tönisberg. Lebensgefährliche Verletzungen hat sich am Freitagabend ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Kempen zugezogen, als er mit dem Pkw einer 45-jährigen Krefelderin zusammenstieß.

Die Frau war zunächst gegen 19.30 Uhr auf der B 9 in Richtung Kerken unterwegs, hielt dann aber unterhalb der BAB-Brücke an, um ihr Fahrzeug zu wenden. Dabei übersah sie den Kempener auf seinem Motorrad, der in die gleiche Richtung unterwegs war. Dieser versuchte noch auszuweichen, kam aber zu Fall und zog sich schwerste Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in die Helios-Kliniken nach Krefeld gebracht werden. Die B 9 blieb für längere Zeit vollständig gesperrt.