1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Rötzel: Am Stahlwerk regiert die Abrissbirne

Rötzel: Am Stahlwerk regiert die Abrissbirne

Auf dem Rötzel-Gelände in Breyell regiert die Abrissbirne.

Breyell. Während der Abbruch in den Hallen bereits seit Wochen läuft, ist er nun auch äußerlich sichtbar geworden. Die entfernten Außenmauern der Produktionshalle geben erstmals die Sicht zwischen Biether Straße und Josefstraße frei. Das jedoch nur, bis der Aldi-Markt gebaut wird. Die 1934 von Christian Rötzel gegründeten Stahlwalzwerke waren jahrzehntelang Breyells größter Arbeitgeber. 1999 ging das Unternehmen in Konkurs. Der iranische Stahlkonzern Ascotec übernahm. Trotz hoher Investitionen war das Werk nicht zu retten. 2002 folgte die endgültige Schließung, vier Jahre lag das Areal brach. Ascotec vermarktet nun das Areal. Neben Aldi sollen dort auch Wohnungen entstehen. Fotos: Reimann