1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Diebstahl: Polizei warnt vor Trickdieben in Kempen

Diebstahl : Polizei warnt vor Trickdieben in Kempen

Eine Seniorin befindet sich beim Einkauf im Supermarkt, als sie um Beratung gebeten wird. Kurz danach ist ihre Geldbörse weg.

Kempen. Wie die Polizei mitteilt, ist es erneut Trickdieben gelungen, durch einen Trick eine Seniorin beim Einkaufen zu bestehlen. Eine 88-Jährige wurde von einem Unbekannten im Edeka am Hessenring angesprochen und um Beratung zu einem bestimmten Produkt gefragt. Ihre Handtasche hatte sie verschlossen an den Handgriff des Rollators gehängt. Hierbei hat laut Polizeiangaben er oder ein Komplize unbemerkt die Handtasche am Rollator geöffnet und die Geldbörse mit Papieren und einigen "zig Euro Bargeld" gestohlen.

Der Mann wurde wie folgt beschrieben: Er sei etwa 1,70 Meter groß und etwa 20 bis 25 Jahre alt gewesen. Er habe dunkle Haare gehabt und sei dunkel gekleidet gewesen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02162-3770 entgegen.