1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Parkplätze: Geschäftsleute sprechen mit Bürgermeister

Parkplätze: Geschäftsleute sprechen mit Bürgermeister

Kempen. Wie bereits exklusiv von der WZ berichtet, hat die Interessengemeinschaft (IG) „Parken in Kempen“ jetzt ihre Vorschläge per Brief an Bürgermeister Volker Rübo versandt.

Die Geschäftsleute sind in großer Sorge, dass nach Fertigstellung des Klosterhofes Parkplätze für ihre Kunden fehlen. Unter anderem wegen des Abrisses von Parkplatz und Tiefgarage, Orsaystraße, würden etwa 60 Stellplätze fehlen. Am 20. Oktober will die IG mit Bürgermeister Volker Rübo über die Problematik sprechen. tkl