1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Miss Marple braucht geduldige Menschen und Freigang

Miss Marple braucht geduldige Menschen und Freigang

Die schwarze Katze aus dem Tierheim Nettetal ist meist freundlich, braucht aber ein wenig Zeit, bis sie auftaut.

Nettetal. Miss Marple ist eine Katze. Mit der Romanfigur von Agatha Christie hat sie einige Eigenschaften gemein: Miss Maple ist klug, traut Menschen nicht immer über den Weg. Sie ist vorwiegend freundlich, gleichzeitig selbstbewusst. Und: Sie hat ein wenig Übergewicht.

Tier der Woche

Eingekuschelt in ihre Decke wartet Miss Marple auf ein kleines Wunder. Ihre Suche nach einem neuen Zuhause und nach Menschen, die sie gern haben, ist bisher noch nicht geglückt. Seit Ende Januar ist sie zu Gast im Nettetaler Tierheim. Unbekannte hatten sie in einem Karton an der Schwalm ausgesetzt. „Wir haben sie dann relativ schnell vermitteln können“, erzählt Tierpflegerin Tanja Schlüter. Doch leider war Miss Marple in den ersten vier Wochen nicht zutraulich genug.

„Es ist wichtig, dass sie jetzt nette Menschen findet, die mit ihr Geduld haben und auch Katzen mögen, die nicht so verschmust sind.“ Meist überraschen Katzen den Menschen, indem sie äußerst anhänglich sein können, wenn der Mensch es von ihnen nicht erwartet. „Typisch Katze eben“, weiß die Tierpflegerin. Ob eine freundliche Rentnerin oder eine Familie mit erwachsenen Kindern — die schöne schwarze Katze wäre anpassungsfähig.

Miss Marple wird ihrem Namen durchaus gerecht: Sie benötigt in ihrem neuen Zuhause Freigang. Wie die berühmte Hobby-Detektivin möchte sie sich zuweilen die Welt anschauen und vielleicht das eine oder andere Geheimnis in der Nachbarschaft entdecken. Das fehlte ihr offensichtlich nach der ersten Vermittlung.

Optimal wären im neuen Zuhause ein Garten und eine verkehrsberuhigte Umgebung. Miss Marple könnte bestimmt Katzenfreunden jede Menge Freude bereiten, wenn sie sich erst einmal eingelebt hat und heimisch fühlt. Etwas traurig schaut die schwarze Katze aus. Ob die Samtpfote die Hoffnung haben darf auf ein neues Leben bei zuverlässigen Menschen? Wer für das hübsche Tier ein Herz hat, sollte sich im Tierheim Nettetal melden.

Kontakt: Tierheim Nettetal, Flothend 34, in Lobberich. Kontakt: Tel. 02153/3785

www.tierheim-nettetal.de