Maskierter bedroht zwei Teenager mit Messer

Maskierter bedroht zwei Teenager mit Messer

Grefrath. Am Donnerstagnachmittag gegen 15.20 Uhr wurden zwei Mädchen in der Sektion Hübeck zwischen Grefrath und Hinsbeck von einem Mann bedroht.

Die 13-Jährigen aus Grefrath und Lobberich waren mit einem Fahrrad auf einem Feldweg unterwegs, als ein Maskierter aus einem Gebüsch sprang, sie anschrie und mit einem Messerauf sie zukam.

Die Mädchen reagierten schnell und flüchteten zu Fuß — genau wie der Unbekannte. Erste Zeugenhinweise deuteten daraufhin, dass sich der Mann in einem Maisfeld in der Nähe aufhalten könnte. Das Feld wurde umstellt und abgesucht, auch mit Unterstützung eines Polizei-Hubschraubers — ohne Ergebnis.

Der flüchtige Täter wird wie folgt beschrieben: Vermutlich Deutscher, 1,80 bis 1,85 Meter groß, kräftige Figur, olivgrünes T-Shirt, weite Jeans, festes Schuhwerk. Vor dem Gesicht trug er ein schwarzes Tuch mit Sehschlitzen. Hinweise an die Polizei: Tel. 02162/3770. dh