1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

lkw-Verkehr Grefrath bekommt eine Mautstation

lkw-Verkehr Grefrath bekommt eine Mautstation

Die Firma Toll Collect richtet in Grefrath eine Mautstation für Lastwagen ein. Das berichtete Ordnungsamtsleiter Norbert Franken im jüngsten Haupt- und Finanzausschuss. Das Fundament und Leitungen wurden bereits an der B 509 zwischen Flugplatz Niershorst und der Kreuzung zur Bahnstraße auf dem Grünstreifen gelegt (Foto unten).

In den nächsten Tagen soll dann die ganze Anlage aufgebaut werden.

„Was können wir tun, wenn die Laster über den Ortskern ausweichen?“, hakte Andreas Sonntag, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen nach. Denn ab Juni gelte die Maut auch für 7,5-Tonner, die die Station an der B 509 möglicherweise meiden wollen. „Das können wir nicht beschränken. Wir haben klassifizierte Straßen“, erklärte Franken. Im Vorfeld habe man aber für die Lkw-Software die Gref-rather Gewerbegebiete angegeben. Alle Gebiete seien benannt, wie beispielsweise An der Plüschweberei. Zudem seien diese ausgeschildert. Franken: „Mehr können wir nicht machen.“

Manfred Wolfers junior (CDU) erkundigte sich, ob es Dokumentationen oder Prognosen gibt, was die Gemeinde innerörtlich an Verkehrsaufkommen zu erwarten hat, wenn die Mautstation eingerichtet ist. Und ob weitere Stationen geplant sind. Franken: „Darüber ist nichts bekannt. Da haben wir auch keinen Einfluss, das ist eine Bundesmaßnahme, die vom Landesbetrieb Straßen NRW ausgeführt wird.“ Lee/Fotos: Lübke/dpa