Kempen: Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer - Kempener schwer verletzt

Kempen : Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer - Kempener schwer verletzt

Kempen. Ein Radfahrer (53) aus Kempen wurde am Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt. Ein Lkw-Fahrer soll ihn übersehen haben.Nach Angaben der Polizei war der Niederländer (45) gegen 6.35 Uhr mit seinem Lkw auf der Straße Am Selder unterwegs.

Als er nach rechts in den Hooghe Weg abbiegen wollte, soll er den Fahrradfahrer übersehen haben. Dieser hatte Vorfahrt, erklären die Beamten weiterhin. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 53-Jährige. Er soll ohne Helm Fahrrad gefahren sein und verletzte sich bei dem Sturz schwer. Schließlich wurde er in ein Krankenhaus gebracht. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung