Kreis Viersen: „Zeitungsbrot“ stillt jeden Hunger

Kreis Viersen: „Zeitungsbrot“ stillt jeden Hunger

Bäckerei Oomen und WZ bieten zum Frühjahr Knusper-Paket.

Kreis Viersen. "Ein Brot, eine Zeitung." Dieses Angebot gibt es ab Samstag zwei Wochen lang in allen Bäckereien von Manfred Oomen in Kempen, Grefrath, Nettetal, Willich und Tönisvorst. Wer sich für das Frühstücks-Paket entscheidet, versorgt nicht nur den knurrenden Magen und ist top informiert. "Der Kunde spart richtig Geld", sagt Manfred Oomen. Denn Brot & Zeitung kosten zusammen nur 1,60 Euro. Zum Vergleich: Das knusprige Frühjahrsbrot aus der Oomen-Backstube kostet regulär schon 2,60 Euro.

Wer die WZ schon im Abo hat, schaut nicht in die Röhre: "Für diese Kunden gibt es eben als Boulevard-Alternative die Zeitung Express dazu", sagt Oomen.

Zum Auftakt gibt es heute um 10 Uhr am Café Peerbooms am Kempener Buttermarkt- auch dieses Café gehört zu Oomen- eine Aktion. Das Glücksrad dreht sich, der Sandwich-Man ist nicht nur für die Kinder zum Reinbeißen, freundliche WZ-Girls machen das "Zeitungsbrot" schmackhaft. Dazu schickt Manfred Oomen seine Werbefigur O-Män aufs Kempener Altstadt-Pflaster. Die gleiche Aktion findet am kommenden Samstag, 14.März, ebenfalls um 10Uhr in der Anrather Fußgängerzone an der Bäckerei Oomen statt.

Das "Zeitungsbrot" gibt es bis einschließlich 21.März zudem bei Oomen in Grefrath, Oedt, Lobberich, St.Tönis und Vorst.

Mehr von Westdeutsche Zeitung