1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Krefelder Gecko-Truppe sucht ein neues Zuhause

Krefelder Gecko-Truppe sucht ein neues Zuhause

Krefeld. Ricky schlummert mit seinen Freundinnen unter einem hohlen Stein. „Geckos sind nachtaktiv und über Tags meist schläfrig“, erklärt Andrea Baden vom Tierheim Krefeld. Zuweilen kann man Geckos aber auch tagsüber beobachten, wenn sie mit der Futtersuche beschäftigt sind.

Der Kamerablitz stört die hübschen Echsen nicht. Sie haben gute Nerven. Die Anwesenheit von Menschen bewerten sie offensichtlich nicht als nervig.

Tier der Woche

„Ich würde sie schon fast als zutraulich bezeichnen“, sagt Andrea Baden und streichelt Ricky am Rücken. Der Lidgecko toleriert es mit Gelassenheit. „Wunderschöne Tiere“, sagt die Tierpflegerin begeistert.

Das Tierheim Krefeld sucht erfahrene Halter oder solche, die sich zumindest bereits intensiv mit der Haltung von Geckos befasst haben. Schließlich gibt es zahlreiche Dinge, die der Tierfreund beachten muss. Dazu gehören eine bestimmte Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium. Natürlich gilt auch für Geckos: Je größer der Lebensraum, desto besser.

„Da die Gruppe so gut harmoniert, möchten wir die Geckos auch als Gruppe vermitteln“, so Baden. Die Echsen-Gemeinschaft besteht aus Ricky und drei weiblichen Tieren.

Kontakt: Tierheim Krefeld, Tel. 02151/562137, Ansprechpartner ist Timo Roloff. blum

www.tierheim-krefeld.de