1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Kommunalwahl in Kempen: Die Piraten unterstützen Dellmans

Kommunalwahl : Piraten unterstützen Dellmans

Die Piraten-Partei will in Kempen antreten. Bei der Bürgermeisterwahl unterstützen sie den parteilosen Christoph Dellmans.

Zu den Parteien, die sich am 13. September zur Kommunalwahl stellen, gesellen sich in Kempen neben CDU, SPD, Grünen, FDP, Freien Wählern Kempen, Linken und ÖDP nun auch die Piraten. Per E-Mail teilten die Piraten am Montag mit, dass „die Mitglieder die Direktkandidaten für die Wahlbezirke und deren Reserveliste zur Stadtratswahl“ aufgestellt haben. Und weiter: „Der Spitzenkandidat ist Emanuel Mitromaras, der als amtierendes Kreistagsmitglied von einer langjährigen Erfahrung in der Kommunalpolitik profitieren kann; auf der Liste folgen ihm unter anderem Tobias Leppkes und Stefan Geister.“

Auf einen eigenen Bürgermeisterkandidaten verzichten die Piraten. Sie unterstützen Christoph Dellmans. Mit der Begründung, dass er als parteiloser Bürgermeister „die komplette Gesellschaft und nicht lediglich ein Lager repräsentieren sollte“. Somit hat der derzeitige Sprecher der Stadt Kempen mit der SPD, den Grünen, den Linken und den Piraten die politischen Farben Rot-Rot-Grün-Orange hinter sich.

Emanuel Mitromaras ist auch Spitzenkandidat für den Viersener Kreistag.   Auf der Liste folgen ihm Andreas Beume und Tobias Leppkes. bei der Landratswahl  unterstützen sie die SPD-Kandidatin Annalena Rönsberg, „da sowohl junge Menschen als auch Frauen in der Politik noch immer stark unterrepräsentiert sind“, heißt es in der Pressemitteilung.

(Lee)