KG Oedt-Mülhausen trifft sich zur Mitgliederversammlung

Karneval in Oedt : Planungen für den Nelkensamstagszug laufen

Die KG Oedt-Mülhausen trifft sich am 27. Januar zur Versammlung.

Die närrische Session geht in die heiße Phase. Die Anmeldefrist für den Nelkensamstagszug am 2. März in Mülhausen und Oedt ist vorbei. Am Sonntag, 27. Januar, trifft sich die Karnevalsgesellschaft Oedt-Mülhausen um 12 Uhr im Vitus-Stübchen der Albert-Mooren-Halle zur Mitgliederversammlung. „Den Zugweg, die Aufstellung und das Zugmotto werden wir dann nach der Sitzung bekannt gegeben“, so der erste Vorsitzende Werner Pokriefke.

Schon vor der Sitzung ist der Button-Verkauf gestartet, dessen Erlös dem noch jungen Karnevalsverein zugutekommen soll. Für zwei Euro kann man den Button in den Oedter Geschäften erwerben und damit das Brauchtum unterstützen. Zurzeit hat der Verein 22 Mitglieder – und es dürfen gerne noch mehr werden, findet der Vorsitzende. Wer also Interesse hat, dem Verein beizutreten kann sich per E-Mail an kg.oedt-muelhausen2018@t-online.de wenden. Auch Spender, die die Umsetzung des Karnevalszuges finanziell unterstützen möchten, sind willkommen und können sich per E-Mail melden.

Am 10.10. hatte sich der Verein gegründet, nachdem der Oedter Zug 2018 abgesagt worden war. Nach einem Generationenwechsel hatten die neuen Verantwortlichen erklärt, dass sie sich nicht in der Lage sahen, den Zug zu organisieren. ulli