1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Kempen: Kommentar zu: Verlierer Fußgängerzone

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zu: Verlierer Fußgängerzone : Neue Kraft für den Endspurt

Nein, schließen müssen die Einzelhändler nicht. Aber ansonsten wird wirklich alles getan, damit sich die Kunden in den Fußgängerzonen möglichst unwohl fühlen: Keine Gastronomie, die das Bummeln attraktiver macht, Maskenpflicht, Zugangsbeschränkungen, gekippte Sonntage und der Appell, doch lieber unter der Woche die Weihnachtsgeschenke zu kaufen, anstatt am Wochenende.

lsA bo sda tnihc rth,cei euwdr cohn eübr ieen ugrerVäfnchs uaf 25 Qurertedaatm rop undKe a.hecnahtdcg Im Bsu rzu zeunnFßägreog nuhc,ksel reab mi äfthescG siatDnz a.nrehw Dsa gknal nhca levi Asikuotsimn tim giewn nniS. Kam ja andn auhc thcin. inE cwrceshha tsTro frü ide .Hlenärd uzrK vro med hrneepsrauJdts üsptr nma vlei n.tsRngaioie chI whsüenc neine onreleirhcgfe eagnln smaaS,tg der ueen Krfta bg!ti

e.dseseretfkwiae@ni.zs