Socken in schwarz-rot-gelb für guten Zweck Seniorinnen aus Kempen stricken passend zur Fußball-EM

Kempen · Die elf Frauen vom Strick-Club „Flotte Nadel“ der Senioren-Initiative fertigen Handarbeiten in Deutschlandfarben.

Die Frauen vom Strick-Club „Flotte Nadel“ der Senioren-Initiative Kempen stricken seit Wochen Socken in schwarz-rot-gold und knüpfen Freundschaftsarmbänder in Deutschlandfarben.

Die Frauen vom Strick-Club „Flotte Nadel“ der Senioren-Initiative Kempen stricken seit Wochen Socken in schwarz-rot-gold und knüpfen Freundschaftsarmbänder in Deutschlandfarben.

Foto: Norbert Prümen

So langsam steigt bei vielen die Vorfreude auf die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land. Die elf Frauen vom Strick-Club „Flotte Nadel“ der Senioren-Initiative Kempen stricken bereits seit Wochen Socken in schwarz-rot-gold, knüpfen Freundschaftsarmbänder in Deutschlandfarben. Pünktlich zu ihrem Basar, der alle zwei Monate im Haus Wiesengrund stattfindet, wollen sie am Sonntag, 26. Mai, ganz viel anbieten, was zur EM passt.