1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Kempen: Das Aquasol öffnet am Samstag

Freibad Kempen : Das Aquasol öffnet am Samstag

Eine Reservierung und ein aktueller Test, bzw. ein Nachweis über eine überstandene Erkrankung oder vollständige Impfung sind erforderlich.

. (Red) Ab Samstag, 5. Juni, öffnet das Aquasol den Freibadbereich für Besucher. Hallenbad und Sauna bleiben zunächst geschlossen. Eine vorherige Online-Reservierung ist für den Freibadbesuch erforderlich. „Nun darf das Aquasol endlich wieder öffnen, doch von echter Normalität kann noch keine Rede sein“, sagt der neue Badleiter Michael Bist. Maximal 1000 Besucher können sich pro Zeitfenster anmelden. Dafür muss sich jeder Badegast vorab online auf der Website des Aquasol registrieren und ein Zeitfenster auswählen. Nach der Reservierung erhält der Gast per E-Mail einen Reservierungscode. Dieser wird (ausgedruckt oder digital) an der Kasse vorgezeigt, dann kann das Eintrittsticket gekauft werden. Zusätzlich muss jeder Badegast einen negativen Coronatest vorzeigen, geimpft oder genesen sein. Selbsttests werden nicht akzeptiert. In ausgewiesenen Bereichen gilt Maskenpflicht. Foto: Martin Leclaire

aqua-sol.de