Kempen: 4-jähriger Tretrollerfahrer wird von Auto erfasst

Unfall in Kempen : Auto erfasst Jungen (4) mit Tretroller - schwer verletzt

In Kempen ist ein vier Jahre alter Junge von einem Auto angefahren worden. Er musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der 4-jährige Junge war in Kempen zusammen mit seinem 23-jährigen Bruder und seiner 7-jährigen Schwester auf der Vorster Straße unterwegs.

Wie die Polizei Viersen berichtet, habe der 4-Jährige augenscheinlich grundlos den Radweg verlassen, überquerte den Grünstreifen und fuhr auf die Fahrbahn.

Dort sei der Junge, der ohne Helm unterwegs war, mit dem Auto einer 61 Jahre alten Frau aus Kempen zusammengestoßen. Durch den Aufprall verletzte er sich schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung