NRW Schulcampus: Grüne wollen Variante prüfen

Kempen · Im Streit um den Standort für einen Schul-Neubau in Kempen fordern die Grünen die Prüfung einer weiteren Variante.

 Soll der Neubau für die Gesamtschule neben dem Luise-von-Duesberg-Gymnasium oder auf dem Ludwig-Jahn-Platz errichtet werden? Darüber wird in Kempen diskutiert.

Soll der Neubau für die Gesamtschule neben dem Luise-von-Duesberg-Gymnasium oder auf dem Ludwig-Jahn-Platz errichtet werden? Darüber wird in Kempen diskutiert.

Foto: Norbert Prümen

(biro) Die Debatte um den Standort für einen Gesamtschul-Neubau in Kempen wird spannend. Am Dienstag, 31. August, soll der Rat entscheiden, ob der Neubau auf dem Ludwig-Jahn-Sportplatz oder neben dem Luise-von-Duesberg-Gymnasium errichtet wird – oder die Entscheidung vertagt wird, um erst Beteiligte wie Schulen, Sportvereine, aber auch Bürger anzuhören. Das hatte die SPD beantragt, entsprechend hatte die Stadtverwaltung auch diese Option als Beschlussvorschlag auf die Tagesordnung der Ratssitzung gesetzt.