1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Grefrath: Wohnungsbrand in Oedt – 35-Jähriger tot aufgefunden

Leblose Person gefunden : Grefrath: Wohnungsbrand in Oedt – 35-Jähriger tot aufgefunden

Am Mittwoch gegen 11 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in Oedt gerufen. Die Einsatzkräfte fanden eine leblose Person in der Wohnung. Fremdverschulden kann laut Polizei ausgeschlossen werden.

In einer Wohnung an der Dietrich-Girmes-Straße im Grefrather Ortsteil Oedt ist ein 35-Jähriger ums Leben gekommen. Die Polizei bestätigte auf Anfrage der WZ, dass die Feuerwehr am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr beim Löschen eines Schwelbrandes in der Wohnung einen Toten gefunden hat. „Nach ersten Erkenntnissen liegt kein Fremdverschulden vor“, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwochnachmittag. Erste Vermutungen, dass ein Suizid vorliegen könnte, hätten sich bislang nicht bestätigt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Die Alarmierung der Feuerwehr war um 10.55 Uhr erfolgt. Nachbarn hatten die Feuerwehr gerufen, weil sie Brandgeruch festgestellt hatten. Die Grefrather Feuerwehr war mit acht Fahrzeugen und 27 Mann im Einsatz. Den Brand hatten die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle. Nach einer guten halben Stunde war der Einsatz beendet und die Polizei konnte die Ermittlungen aufnehmen.

(tkl)