Für Menschen mit Erfahrung

Pascha ist „total menschenbezogen“. Genehmigungen sind aber nötig.

Nettetal. Seine gute Laune hat der dreijährige Pascha nicht verloren, ebenso wenig seine Aufmerksamkeit und Freundlichkeit. „Er ist halt noch sehr ungestüm — wie ein Junghund eben“, heißt es im Nettetaler Tierheim. Pascha bringt alles mit, was sich so manch ein Hundefreund wünscht. „Er mag jegliches Spielzeug und lässt sich darüber sehr gut trainieren“, erklärt Tierpflegerin Jessica Marx. Pascha zeige sich äußerst gelehrig. Auch mit Belohnungen oder Hunde-Snacks kann man bei Pascha viel erreichen.

Tier der Woche

So aufmerksam und freudig wie Pascha die Tierpflegerin anschaut, liegt es auf der Hand, dass er lernwillig ist. „Hinzu kommt, dass er ein total freundlicher Hund ist“, so Marx. Allerdings braucht das aktive Tier nicht nur sportliche, sondern auch hundeerfahrene Menschen. „Gerne testet er seine Grenzen aus, aber auf eine nette Art und Weise - da reicht oft nur ein Blick, und er weiß, dass er etwas falsch gemacht hat“, so Marx.

Manche Tiere kommen ins Tierheim, weil sie auffällig geworden sind. Aber Pascha hat einfach nur Pech gehabt, denn die Vorbesitzerin hatte nicht die nötige Haltergenehmigung für den Hund. Auch später hat sie den Nachweis nicht erbracht.

Da Pascha ein Staffordshire Terrier, sprich ein sogenannter Anlagehund ist, benötigt der Halter einen Sachkundenachweis (beim Veterinäramt) sowie eine Erlaubnis (beim Ordnungsamt). „Natürlich helfen wir nach Kräften, dass die Formalitäten möglichst schnell über die Bühne gehen“, erklärt Tierheimleiter Ralf Erdmann und weiß, dass es sich für einen Hund wie Pascha durchaus lohnt. Mit einem erfahrenen Hundefreund könnte der Staffordshire Terrier auch einen Wesenstest bestehen — zur Maulkorbbefreiung.

Mit kleinen Hunden legt sich Pascha gerne an und sollte deshalb das einzige Haustier im zukünftigen Haushalt sein. „Total menschenbezogen“, so beschreiben ihn die Tierpflegerinnen. Schmusen und spielen sind Paschas Lieblingsbeschäftigungen.

Das Tierheim hofft, dass es Menschen gibt, die sich für Pascha begeistern. Kontakt: Tierheim Nettetal, Flothend 34, Tel. 02153/3785. blum