Feuerwehr-Einsatz Feuerwehr löscht Brand in Garage

OEDT · Sirenen-Alarm in der Nacht zu Sonntag: Zu einem Brand in einer Garage neben einem Einfamilienhaus an der Albert-Mertes-Straße in Oedt ist die gesamte Grefrather Feuerwehr am Sonntag gegen 3.20 Uhr ausgerückt.

 Ein Auto und ein Motorrad wurden durchs Feuer zerstört.

Ein Auto und ein Motorrad wurden durchs Feuer zerstört.

Foto: Günter Jungmann

In der Garage standen ein Auto und ein Motorrad. Es waren dort zudem diverse Gegenstände – darunter eine Gasflasche – gelagert. Nach Angaben von Feuerwehrsprecher Edmund Laschet musste die erhitzte Gasflasche gekühlt werden. Nachdem der Brand gelöscht war, wurde die Garage ausgeräumt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Die Feuerwehr war mit 63 Wehrleuten und zehn Fahrzeugen im Einsatz.