1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Kempen und Grefrath

Erneut Tür bei Mode Möller zerstört

Erneut Tür bei Mode Möller zerstört

Unbekannte stehlen Kleidung am Buttermarkt.

Kempen. Im Modehaus Möller zwischen Buttermarkt und Peterstraße haben erneut Einbrecher zugeschlagen. In der Nacht zu Montag um 2.35 Uhr bemerkte ein Anwohner „ungewöhnlichen Krach“. Der Zeuge beobachtete vier Männer, wie sie mit einem Gegenstand die Eingangstür des Geschäftes einschlugen.

Er alarmierte die Polizei und hielt die Beamten telefonisch auf dem Laufenden. Nach Schilderung des Zeugen hatten die Verdächtigen einen schwarzen BMW Kombi rückwärts vor den Eingang gefahren und beluden den Kofferraum mit Kleidungsstücken. Dann entfernte sich der Wagen mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Peter-/Rabenstraße. Was genau gestohlen wurde, steht laut Polizei noch nicht fest. Hinweise: Tel. 02162/3770.

Bereits Mitte November 2013 hatten Unbekannte bei Möller zugeschlagen. Es wurde ebenfalls die Eingangstür zerstört. Damals wurden nach Angaben des Inhabers rund 40 Jeanshosen der Marke „True Religion“ gestohlen. Der Schaden lag im fünfstelligen Euro-Bereich. Ob es einen Zusammenhang zur aktuellen Tat gibt, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen laufen.