Autor Holger Ucher: Geschichten aus dem Leben

Autor Holger Ucher: Geschichten aus dem Leben

Neues Buch: Holger Ucher aus Leutherheide hat Erfolg mit seinen Erstlingswerk. Darin erzählt er kuriose und makabere Begebenheiten.

<

p class="text"><strong>Leutherheide. Warum ausgerechnet ich? Wer so stöhnt, weil das Schicksal ihn ständig piesackt, der kann jetzt aufatmen: Schwarz auf weiß ist nachzulesen, dass es anderen auch so geht, ja mitunter sogar schlimmer. Die Rüge des Chefs zum Beispiel, die muss man schlucken, selbst wenn andere den Fehler begangen haben. Solche "Geschichten aus dem Leben" erzählt Holger Ucher aus Leutherheide leicht und locker. Und kommt damit an beim Publikum: Schon ist die zweite Auflage des Büchleins im Umlauf.

Zehn Erzählungen auf 88 Seiten - solch ein Buch ist schnell ausgelesen. Doch mehr will der junge Autor gar nicht: Seine Texte gehen nicht in die Tiefe, vielmehr spricht er bescheiden von "kleinen Geschichten für zwischendurch". Kuriose alltägliche Erlebnisse könnte man auch sagen: Da wird ein Fahrradausflug zum Prüfstein für eine Beziehung, die zwischen Brennnesseln und Mückenschwärmen endet.

Alles nicht neu. Aber kaum einmal aufgeschrieben. Das macht den Reiz von Uchers Geschichten aus: Irgendwann ist irgendwem irgendwas von dem Erzählten schon passiert, ob beim Umzug oder vorm Vorstellungsgespräch. "Darum heißt mein Buch ja auch ‚Geschichten aus dem Leben’ und manche sind aus meinem Leben", erklärt Ucher.

So erzählt er sein eigenes Erlebnis vom "Abend auf der Kirmes": "Na toll! Jetzt stehen wir halb nackt auf der Autobahn mit offenem Airbag und leeren Tank. Was nun?" Die Szene wurde für den Buchtitel nachgestellt: Der Mann auf dem Foto mit dem Warndreieck als Feigenblatt, der ist Holger Ucher.

Autor Holger Ucher (29) lebt in seinem Geburtsort Leutherheide. Der gelernte Bankkaufmann arbeitet bei einem Internet-Vertrieb für Bürobedarf.

Horror Die Liebe zur Literatur entdeckte er mit 16 Jahren durch Horror-Romane. Gefördert durch eine Lehrerin kam er zum Schreiben.

Projekte "Geschichten aus dem Leben" ist sein erstes Buch. Zwei weitere Projekte hat er in Arbeit.

Daten Holger Ucher "Geschichten aus dem Leben", Taschenbuch, 88 S., Verlag abbv.de Viersen, 4,99 Euro.

Handsigniert Auf Wunsch verschickt Ucher das Buch handsigniert (plus Versandkosten). Bestellungen per E-Mail: holger.ucher@web-roman.de

Internet www.holgerucher.de und www.abbv.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung